Paris 2013

Mainz – Paris mit dem Rad – Auf so eine Idee muss man erst mal kommen…

Ursprünglich hatte ich Florian im Spaß vorgeschlagen, nach Amsterdam zu fahren. Später wurde daraus Ernst und auch unser Freund Kevin bekundete Interesse an dem Vorhaben, obwohl er aber eher für Paris als Reiseziel gewesen wäre. Dann stand unser Ziel fest. Das war etwa im Sommer 2012. Florian hat sich um Packlisten und Einkäufe gekümmert und die Route eruiert, Kevin hat noch nach einem Rad für die Reise Ausschau gehalten. Für mich war es sehr aufregend, das erste mal ohne ein Hotel oder ähnliches gebucht zu haben, los zu fahren, sich selbst mit dem Campingkocher zu versorgen und wild zu zelten.

20130217_141018

Kevin und Florian haben sich für diese Reise erst einmal Liegeräder zugelegt, obwohl Florians altes Rad, ein Velotraum mit sämtlichen Luxus, den man an ein Rad bauen kann, auch schon ziemlich gut und ebenso teuer war, aber ein Liegerad ist einfach das non plus ultra auf so langen Distanzen, denn man kann praktisch in Alltagskleidung sich drauf setzen und losfahren. Würde man das bei einem gewöhnlichen Rad machen, müsste man stets gepolsterte Radlerhosen tragen oder sich mit wunden Oberschenkeln und einem schmerzenden Steiß begnügen. Natürlich mussten sich die beiden auch an das neue Fahren mit den Rädern gewöhnen und haben diesbezüglich einige Touren zusammen gemacht, wie man oberhalb dieses Abschnitts sehen kann. Hochwasser und große Pfützen sind wirklich nicht nett für einen Liegeradler, hingegen ich mit den großen Reifen weniger Probleme damit aber dafür einen höheren Schwerpunkt habe, der sich negativ bemerkbar machen kann. Aber erfahrt mehr über unsere Reise bis nach Paris und nehmt euch ein wenig Zeit für den folgenden Bericht…

Die Route

Ingelheim am Rhein – Bad Kreuznach – Losheim am See – Merzig – Thionville – Sommepy-Tahure – Reims – Chateau Thierry – Meaux – Villeparisis – Paris.

» Weiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s