Tag 1: Mainz – Brey

Ich hatte vor meiner Abfahrt am 28.07. ein Problem. Die bestellte Strebe für das hintere Schutzblech war noch nicht angekommen. Nach immerhin fast einem Monat eigentlich eine Zumutung. Also ließ ich mir meine Strebe, die bereits auf der Paris-Tour gebrochen war und einige Monate später dann auf beiden Seiten brach, löten. Dazu genügte ein Anruf bei meiner Freundin Gabi, die im Industriegebiet einen Schlosser kennt. Gesagt, getan. Noch morgens hatte ich die Strebe über Umwege dort machen lassen und konnte um 12:00 Mittags endlich meine Taschen packen.

DSC_5678

Die Reise startete am Römischen Kastel in Mainz, direkt am Rhein und führte mich vorbei am Schloss Biebrich, dem Weinort Walluf, Eltville und Rüdesheim über den Rhein nach Bingen und schließlich über Bacharach, St. Goar, Bad Salzig und Boppard zum Campingplatz in Brey. Die Loreley hat mich gegrüßt, auch wenn es zwischendurch nieselte. Dicke Wolken haben den ganzen Tag schon verkündet, dass das Wetter in den kommenden Tagen nicht sonderlich nett werden würde. Aber das störte mich überhaupt nicht. Noch nicht. Hier ein kleiner Bildermarathon zum Schmökern.

DSC_5682

DSC_5683

DSC_5692

DSC_5716

DSC_5731

 

» Weiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s